Überwachungskamera mit Aufzeichnung – 3 Produkte im Vergleich

Abbildung
Unsere Empfehlung
Netgear Arlo VMS3230-100EUS Smart Home 2
Wansview W1
HiKam Q7
ModellNetgear Arlo VMS3230-100EUS Smart Home 2Wansview W1HiKam Q7
HerstellerNetgear Deutschland GmbHLtd, Shenzhen Smarteye Digital Electronics Co.High Infinity Germany
Kundenbewertung
2304 Bewertungen

246 Bewertungen

404 Bewertungen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Unsere Empfehlung
Netgear Arlo VMS3230-100EUS Smart Home 2

2304 Bewertungen
EUR 369,99
€ 274,93
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wansview W1

246 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HiKam Q7

404 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Überwachungskamera mit Aufzeichnung – Das Wichtigste in Kürze!

Was ist eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung?
Mit einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung schützen Sie Ihr Heim. Integrieren Sie eine getarnte Spycam in Ihre bestehenden Sicherheitssysteme. Damit stellen Sie eine Überwachung von Ihrem Außenbereich sicher. Die Kamera nimmt den Einsatzbereich auf und startet die Übertragung. Bei einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung speichern Sie die Daten auf einem Rekorder. Prüfen Sie die Aufzeichnung jederzeit bequem auf einen Ihrer Monitore. Bei Kameras ohne Aufzeichnung findet eine Live-Übertragung vom Einsatzbereich statt. Diese Sicherheitssysteme finden Sie in der Regel im Einzelhandel.
Wo kann ich eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung kaufen?
Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung bekommen Sie mittlerweile in jedem Elektro-Fachgeschäft. Einige Hersteller wie Techwin, Nitek oder Zosi haben sich auf Überwachungskamera mit Aufzeichnung spezialisiert. Es gibt Firmen die komplette Sicherheitssysteme für den privaten als auch den gewerblichen Bereich anbieten. Von der Firma Zosi und Techwin finden Sie gute Produkte für den privaten Bereich. Axis, Nitek und Videotec bieten gute Lösungen für den gewerblichen Bereich an. Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung bekommen Sie auch bei einem Online-Versand.
Wie effektiv ist eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung gegen Einbrecher?
Wenn Sie eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung fest im Außenbereich installieren, haben Sie den Einsatzbereich im Blick. Auf potenzielle Einbrecher wirkt das abschreckend. Die Objektive der Kameras zeigen auf die kritischen Stellen an denen ein Übeltäter vorbei muss. Verwenden Sie für die Übertragung eine Netzwerkkamera, ist es Ihnen möglich, auf die Videoüberwachung von überall aus zu zugreifen. Wenn Sie Sicherheitssysteme verwenden, die aus mehreren Komponenten bestehen, bieten Sie Einbrechern kaum eine Chance. Dazu zählen Bewegungsmelder mit Scheinwerfer, Kameras mit Nachtsicht und hoher Sensorauflösung. Durch den Rekorder speichern Sie die Aufzeichnung. Dank Kameras mit genug Megapixel, wie etwa von Techwin oder Zosi, überführen Sie den Übeltäter, wenn er einen Blick in die Objektive wagt. Prüfen Sie bei dieser Variante immer die Lieferoptionen.

Worauf ist beim Kauf einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung zu achten?

Durch eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung ist es Ihnen möglich, einen Innen- oder Außenbereich zu überwachen. Die Aufzeichnung, der durch Objektive gewonnenen Daten, schickt die Übertragung an die Monitore und Rekorder. Sicherheitssysteme mit Videoüberwachung verwenden eine Software zur Bewegungserkennung. Somit trägt eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung nicht nur zur Aufklärung von Straftaten bei. Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung hat zugleich eine präventive Wirkung auf potentielle Täter. Sie erkennen, dass ein Innen- oder Außenbereich einer Überwachung durch Kameras unterliegt. Somit verhalten Sie sich anders im Vergleich zu einem Bereich, der nicht von einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung einer Aufzeichnung unterliegt.

Ueberwachungskamera-mit-Aufzeichnung
Abbildung 1: Überwachungskamera-mit-Aufzeichnung

Im folgenden Artikel geben wir Ihnen einen Leitfaden in die Hand, mit dem Sie die richtige Überwachungskamera mit Aufzeichnung finden. Sie erfahren ebenso wissenswertes über Sicherheitssysteme, Videomanagement und Installationszubehör.

 

 

 

PROFITIPP:
Prüfen Sie die Lieferoptionen, bevor Sie sich für eine Marktabholung entscheiden.

 

Einsatzbereich einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung

Zunächst treffen Sie die Entscheidung für welchen Bereich Ihre Überwachungskamera mit Aufzeichnung zum Einsatz kommt:

  • Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung für den privaten Bereich oder
  • Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung für den gewerblichen oder industriellen Bereich.

Nachdem Sie die den Einsatzbereich abgeklärt haben prüfen Sie welches Sicherheitssystem für Sie in Frage kommt. Zunächst ein kleiner Überblick bevor wir näher ins Detail gehen:

  • Überwachungskamera mit Aufzeichnung für einen NVR (NVR bedeutet Network Video Rekorder)
  • Überwachungskamera mit Aufzeichnung für eine Zutrittskontrolle
  • Überwachungskamera mit Aufzeichnung in SDI-Ausführung (SDI bedeutet Serial Digital Interface)
  • Überwachungskamera mit Aufzeichnung in CVI-Ausführung ( CVI bedeutet Composite Video Interface)
  • Überwachungskamera mit Aufzeichnung für kritische Arbeitsprozesse

In den nachfolgenden Absätzen gehen wir genauer auf die verschiedenen Systeme ein und räumen Unklarheiten aus dem Weg.

Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung für den privaten Bereich

Dienstleister im eigenen Haus

Wenn Sie eine Familie haben, kennen Sie bestimmt dieses mulmige Gefühl, wenn ein Babysitter zum ersten Mal auf Ihre Kinder aufpasst. Als Eltern sind Sie sich in der Regel nie sicher, dass die fremde Person dem Kind keinen Schaden zufügt. Hier kann Ihnen eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung gute Dienste leisten. Bevor Sie das Haus verlassen weisen Sie den Babysitter darauf hin, dass Ihr Heim über eine Videoüberwachung verfügt. Sie haben die Möglichkeit Kameras für den Innenbereich per Videomanagement auf ein Netzwerk aufzuschalten. Über ausgewählte Monitore verfolgen Sie, dann auch von unterwegs die Überwachung. Hier bieten Zosi, Techwin und Nitek hervorragende Produkte mit hochwertiger Sensorauflösung.

Außenbereich Videoüberwachung

Wenn Sie auf Reisen sind und Ihr Eigentum unbeaufsichtigt lassen kann eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung hier für mehr Entspannung sorgen. Mit Kameras im Außenbereich gelingt Ihnen eine umfassende Aufzeichnung. Die Objektive der Kameras benötigen hierfür eine gute Sensorauflösung. Da in der Regel Einbrüche in der Nacht stattfinden empfiehlt, sich eine Kamera mit Nachtsicht zu wählen, die genügend Megapixel hat. Hier empfiehlt es sich auf einen NVR (NVR = Network Video Rekorder) zu setzen. Die Netzwerkkamera sendet die Aufzeichnung per Übertragung an den NVR. Diese Art von Videomanagement erlaubt es Ihnen auf Reisen über ausgewählte Monitore den Einsatzbereich der Kameras zu prüfen.

Ueberwachungskamera mit Aufzeichnung Santec
Abbildung 2: Überwachungskamera mit Aufzeichnung Santec

 

Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung für den gewerblichen oder industriellen Bereich

Videoüberwachung für einen Firmenzugang

Wenn Sie Ihre Firma vor ungebetenen Gästen schützen wollen ist eine Zutrittskontrolle und eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung das Richtige für Sie. Auch wenn Sie mehrere Eingänge mit einer Zutrittskontrolle ausstatten ist das durch ein modernes Videomanagement möglich. Für eine Live-Übertragung für Monitore an der Pforte empfiehlt sich ein NVR mit SDI-System (SDI = Serial Digital Interface). Viele Hersteller stellen Kameras mit einer Kurzvorschau her. Das empfiehlt sich besonders, wenn Sie mehrere Eingänge haben.

Die Überwachungskamera mit Aufzeichnung im SDI-System ist optimal geeignet über kurze Strecken die Monitore mit höchster Bildqualität zu beliefern. Entscheiden Sie sich für solche Sicherheitssysteme sind Netzwerkkameras mit hoher Sensorauflösung notwendig. Am NVR findet zusätzlich eine Aufzeichnung der Daten statt. So sind Sie jederzeit in der Lage die Aufzeichnung vergangener Tage zu prüfen.

Videoüberwachung für ein Firmengelände

Wenn Sie Ihre Firma vor ungebetenen Gästen schützen wollen ist eine Zutrittskontrolle und eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung das Richtige für Sie. Auch, wenn Sie mehrere Eingänge mit einer Zutrittskontrolle ausstatten ist das durch ein modernes Videomanagement möglich. Für eine Live-Übertragung für Monitore an der Pforte empfiehlt sich ein NVR mit SDI-System (SDI = Serial Digital Interface).

Die Überwachungskamera mit Aufzeichnung im SDI-System ist optimal geeignet über kurze Strecken die Monitore mit höchster Bildqualität zu beliefern. Entscheiden Sie sich für solche Sicherheitssysteme sind Netzwerkkameras mit hoher Sensorauflösung notwendig. Am NVR findet zusätzlich eine Aufzeichnung der Daten statt.

So sind Sie jederzeit in der Lage die Aufzeichnung vergangener Tage zu prüfen. Zur Überwachung eines weitläufigen Firmengeländes setzen Sie am besten auf Sicherheitssysteme die CVI (CVI = Composite Video Interface) basiert sind. Mithilfe einer Kurzvorschau können Sie schnell auf die Bilder zugreifen.

Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung die CVI basiert ist, eignet sich hervorragend für die Aufzeichnung und Übertragung von Daten über lange Distanzen. Die Kameras haben spezielle Objektive mit hoher Sensorauflösung. Ein weitläufiger Außenbereich ist vor allem in der Nacht zu Überwachen. Die Bildqualität hängt hier stark von der davon ab wie viel Megapixel die Kameras im Netzwerk aufweisen.

Die Videoüberwachung wählen Sie hier am besten mit einer Bewegungserkennung. Die Bewegungserkennung ist über das Videomanagement der Überwachungskamera mit Aufzeichnung steuerbar. Sie sind somit in der Lage in der Nacht die Netzwerkkameras darauf abzustimmen, dass die Beleuchtung angeht wenn die Bewegungserkennung etwas wahrnimmt. Bewegungsmelder der Firma Heitel, Nuuo, Techwin und Zosi sind, laut den Meinungen vieler Nutzer, besonders kompatibel mit einem NVR basierten Videomanagement.

Achten Sie beim Kauf einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung auf das Gehäuse. Im Außenbereich, bei starker Witterung, ist ein normales Gehäuse nicht zu empfehlen. Wählen Sie hier eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung, die ein Schutzgehäuse hat und für den Einsatzbereich geeignet ist.

Überwachungskamera mit Aufzeichnung für den Einzelhandel

Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung ist im Einzelhandel der Klassiker. Viele Läden nutzen Kameras zur Aufzeichnung und Überwachung der Kunden. Wenn Sie auf der Suche für Sicherheitssysteme dieser Art sind kann Ihnen eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung hier gute Dienste leisten. Auch hier empfiehlt es sich auf eine NVR basiere Videoüberwachung zu setzen. Die Netzwerkkamera ist über das Netzwerk mit dem Rekorder verbunden. Durch das Videomanagement sind Sie in der Lage mehrere Komponenten an Kameras in das Netzwerk einzubinden. Per Kurzvorschau können Sie hier entscheiden welche Sie auf den Monitoren anzeigen lassen.

Ueberwachungskamera mit Aufzeichnung Funk
Abbildung 3: Überwachungskamera mit Aufzeichnung Funk

In den meisten Läden sind die Strecken für die Übertragung der Aufzeichnung nicht groß. Hier sind sie mit einem SDI basierten Netzwerk für die Videoüberwachung gut bedient. Durch das SDI überträgt die Netzwerkkamera die Aufzeichnung live auf Ihre Monitore. Zusätzlich bietet Ihnen das SDI Netzwerk durch die Überwachungskamera mit Aufzeichnung optimale Bildqualität. Diese lässt sich nur noch durch spezielle Objektive in den Kameras steigern. In diesem Fall sind solche Objektive meist nicht notwendig, da die SDI Bildqualität ausreichend ist. Achten Sie vor allem darauf, dass die Überwachungskamera mit Aufzeichnung im richtigen Blickwinkel ist. Oft genügt hier ein kleiner Schwenk der Netzwerkkamera, um den Bildwinkel zu verändern. Die Firmen Nuuo, Santec, Techwin, Heitel und Nitek bieten hier hervorragende Lösungen inklusive aller Installationszubehör-Komponenten.

Überwachungskamera mit Aufzeichnung für kritische Prozesse

Wenn Sie einen kritischen Herstellungsprozess oder auch eine Operation mit Kameras überwachen wollen sind Sie hier richtig. Auch eine getarnte Spycam kann in diesen Bereich fallen. Ein gutes Videomanagement für Ihre Überwachungskamera mit Aufzeichnung erleichtert Ihnen hier die Aufzeichnung. Häufig spielen mehrere Monitore die Übertragung der Aufzeichnung ab. Wenn die Übertragung live stattfinden soll empfiehlt sich ein SDI basiertes Videomanagement mit NVR.

Für die Überwachung von Gefahrenbereichen benötigen Sie aus Sicherheitsgründen Kameras mit Explosionsschutz. Auch das Installationszubehör der Überwachungskamera mit Aufzeichnung muss den Anforderungen des Explosions-Schutz entsprechen. Daraus ergeben sich besondere Anforderungen an die Objektive und das Gehäuse der Kameras.

Zum Einsatz kommt meist eine Netzwerkkamera. Diese Netzwerkkameras sind mit einem Schutzgehäuse ausgestattet. Somit beeinflussen Prozess-Komponenten im Einsatzbereich die Aufzeichnung nicht.

Eine Netzwerkkamera hat hier besondere Vorteile. Im Vergleich zu analogen Kameras ist die Bildqualität der Aufzeichnung hervorragend. Ebenso ist die Übertragung der Überwachungskamera mit Aufzeichnung sicherer. Eine Netzwerkkamera von Axis bietet Ihnen eine zukunftssichere Installation. Ebenso sind Kameras der Hersteller Nuuo, Techwin, Nitek und Sentec zu empfehlen.

 

Hersteller

Sie haben in dem Artikel über eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung bereits einige Hersteller für Sicherheitssysteme, Bewegungsmelder, Objektive und Netzwerkkameras kennen gelernt. Die namhaftesten Hersteller die eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung sowie Monitore  und Installationszubehör produzieren, stellen wir Ihnen hier vor:

Nuuo

Nuuo ist ein junges Unternehmen und besteht seit 13 Jahren. Die Firma Nuuo positioniert sich von Beginn an stark im Bereich der ganzheitlichen Sicherheitssysteme. Mit enormen Aufwand hat sich Nuuo seinen Platz an der Spitze erkämpft. Das Unternehmen Nuuo ist für seine Kunden der zu verlässliche Partner in Sachen Netzwerk-Sicherheitssysteme. Egal, ob SDI oder CVI basiert bietet Nuuo hochwertige Lösungen für seine Kunden. Durch die Kombination der Komponenten Encoder, Decoder, NVR und Videoüberwachung bietet Nuuo ganzheitliche Lösungen an. Auch in der Einbruchfrüherkennung steht Nuuo seinen Konkurrenten in nichts nach. Vor allem im Bereich der Kurzvorschau hat Nuuo hochwertige Produkte.

Der Konzern Nuuo hat es innerhalb von wenigen Jahren geschafft, international vertreten zu sein. So hat Nuuo Niederlassungen in den USA, Europa, Afrika und Indien. Dort begeistert Nuuo seine Kunden mit hervorragendem Service. Auch Kameras mit hoher Sensorauflösung kommen aus der Firma Nuuo. Hauptsächlich bedient Nuuo seine Kunden mit Kameras und Objektiven die in einem Netzwerk kommunizieren. Durch gute Videomanagementlösungen in gehört Nuuo zu den führenden Anbietern an Sicherheitssysteme. Nuuo bietet Ihnen bei Bestellung viele verschiedenen Lieferoptionen an. Ebenso bietet Nuuo umfangreiches Installationszubehör.

Wenn Sie direkt mit Nuuo Kontakt aufnehmen bekommen Sie oft bessere Lieferoptionen als bei regulärer Marktabholung.

 

Santec

1974 begann die Erfolgsgeschichte der Firma Santec. Die Marke Santec steht seit diesem Gründungsjahr für Kompetent und Service. Das Unternehmen Santec hat sich in vier Jahrzehnten vor allem auf die Bereiche Industrie, Handel und Behörden spezialisiert. Für diese Kunden bietet Santec vor allem Lösungen in Sachen Sicherheitssysteme. Die Firma Santec zählt zu den stärksten Marken, wenn es um Videomanagement und Videoüberwachung mit NVR geht.

Durch regionale Vertriebsbüros ist die Marke Santec in Deutschland vertreten. Dienstleistungen auf dem Gebiet Videoüberwachung und Sicherheitssysteme erbringt Santec in Europa. Durch den Einsatz modernster Technologien garantiert Santec Videoüberwachung auf dem neuesten Stand. Das Unternehmen Santec, sowie Sentch, Techwin, Nitek und Nuuo installiert eine analoge Überwachungskamera mit Aufzeichnung als auch eine digitale Überwachungskamera mit Aufzeichnung. Je nach Kundenwunsch passt Santec die Kameras und das Netzwerk an. Besonders die SDI, CVI und NVR Produkte bestechen bei Santec durch ihre Qualität. Eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung bietet Santec ebenso wie Techwin, Nitek und Heitel mit hervorragender Sensorauflösung an. Auch was das Thema Kurzvorschau angeht ist Santec bei seinen Kameras federführend.

Sentech

Sentech zählt zu den Experten auf dem Gebiet „Thin Film Measurement and Plasma Process Technology“. Die Firma Sentech entwickelt und produziert hochwertigste Produkte für Ihr Fachgebiet. Die Vertriebsabteilung von Sentech sitzt im München. Von dort aus vertreibt Sentech Europaweit ihre Produkte. Sentech bietet auf der gesamten Welt seinen Kunden erstklassige Lösungen. Durch das weltweite Netzwerk an Händlern kann Sentech in Asien, Amerika und Europa lokal auftreten. Die Marke Sentech ist für seine Kunden die Nummer eins, wenn es um Service geht. Die Mitarbeiter von Sentech sind bestrebt jeden Tag Bestleistungen zu erbringen.

Videotec

Seit 1986 besteht die Firma Videotec. Seit Beginn anbietet die Firma Videotec hochwertige Produkte wie eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung oder umfassende Sicherheitssysteme an. Videotec schreibt Videoüberwachung groß. Die Marke Videotec hat sich genauso wie Nuuo, Techwin, Santec und Sentech zu einem der führenden Hersteller seiner Branche entwickelt. Zur Spezialität der Firma Videotec gehören Aufzeichnung und Übertragung von Daten. Das Unternehmen Videotec arbeitet vornehmlich mit Netzwerkkameras und NVR basiertem Videomanagement. Bewegungsmelder und Überwachungskamera mit Aufzeichnung mit hoher Sensorauflösung machen das Angebot der Firma Videotec komplett. Videotec ist Vorreiter im Bereich der Überwachung im Außenbereich. Hier löst Videotec einen schwierigen Einsatzbereich mit allen Mitteln. Videotec verwendet von NVR Systemen vor allem CVI und SDI Kameras. Blickwinkel und Bildqualität löst Videotec mit hervorragenden Objektiven. Durch die Verwendung einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung bietet Videotec als auch Heitel, Sentech, Techwin und Nuuo langfristige Strategien. Somit nimmt Videotec Herausforderungen spektakulär in Angriff. Kameras mit Kurzvorschau bietet Ihnen Videotec ebenso zu einem guten Preis.

Heitel

Heitel besteht seit 1992. Die Marke Heitel ist führender Anbieter von Livebild-Fern-Übertragung. Der Hauptsitz der Firma Heitel liegt in Kiel. Von dort aus vertreibt Heitel seine Produkte. Das Unternehmen Heitel ist Spezialist, wenn es um Megapixel-Auflösung und höchste Bildqualität bei Fern-Übertragung geht. Um diese auf Monitore darzustellen, bedient sich Heitel modernster Technik. Mit den Heitel-Systemlösungen ist Heitel führender Anbieter für professionelle Video-Alarm-Aufschaltung. Heitel bietet seinen Kunden hochwertigste Dienstleistungen auf dem Gebiet der Videoüberwachung an. Dazu bedient sich Heitel einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung. Heitel kann Ihnen auch attraktive Lieferoptionen anbieten. Dadurch werden die Produkte attraktiver als bei einer Marktabholung.

Neovo

Wenn es um professionelle Monitore geht, ist die Neovo AG weltweit einer der führenden Hersteller. Neovo gründete sich im Jahr 1999. Das Firmengeschick von Neovo lenkt die Zentrale in Taiwan. Mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika deckt Neovo den kompletten westlichen Markt mit hochwertigen Monitore ab. Der Firmenname Neovo leitet sich aus den griechischen Wörtern „Neo“ und „Vo“ ab, was soviel bedeutet wie „Neue Sichtweisen“.

Ueberwachungskamera mit Aufzeichnung Neovo
Abbildung 4: Überwachungskamera mit Aufzeichnung Neovo

Neovo ist Vorreiter, wenn es um einen neuen Einsatzbereich der Monitore geht. Von Hotels, Museen, Polizeiwachen bis hin zu medizinischen Einrichtungen deckt Neovo das komplette Spektrum der Monitore ab. Besonders wichtig ist Neovo das Design seiner Monitore. Dieses gestaltet Neovo ansprechend und somit heben sich Neovo-Monitore deutlich von der Konkurrenz ab. Somit kommen Neovo Monitore vor allem im öffentlichen Bereich zum Einsatz. Neovo will auf der kompletten Welt für erstklassige Monitore stehen. Auch mit dem Thema Kurzvorschau setzt sich Neovo intensiv auseinander und versucht beste Qualität für Monitore zu garantieren.

Warum ein Netzwerk für eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung

Die Videoüberwachung per Netzwerk erfolgt über drahtgebundene oder drahtlose IP-Netzwerke. Vor allem für Sicherheitssysteme bietet eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung, die über ein Netzwerk aus mehreren Komponenten besteht, viele Vorteile. Im folgenden Artikel geben wir Ihnen einen Überblick über Netzwerk-Videomanagement und dazugehörige Komponenten. Beachten Sie in allen Fällen immer die Lieferoptionen, bevor Sie sich für eine Marktabholung entscheiden.

Überblick für ein Netzwerk einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung

Sicherheitssysteme, deren Videomanagement über ein Netzwerk läuft, kennen Sie vielleicht auch unter dem Namen IP-basierte Videoüberwachung. Mit einem Netzwerk-Videomanagement mit NVR stellen Sie die Überwachung und Aufzeichnung der angeschlossenen Netzwerkkamera sicher. Die wichtigsten Komponenten eines Netzwerk-Videomanagement sind:

  • Netzwerkkamera (Überwachungskamera mit Aufzeichnung) oder eine getarnte Spycam
  • Video-Encoder (Ein Video-Encoder ermöglicht die Übertragung von Analog-Kameras an den NVR oder das Netzwerk)
  • Netzwerk
  • Server
  • NVR
  • Videomanagement-Software
  • Kurzvorschau

Netzwerkkameras, NVR und Video-Encoder sind computerbasiert und bieten Ihnen mehr Möglichkeiten als eine normale analoge Überwachungskamera mit Aufzeichnung.

Überwachungskamera mit Aufzeichnung Set
Abbildung 5: Überwachungskamera mit Aufzeichnung Netzwerk

Vorteile

Durch die volle digitale Lösung der Sicherheitssysteme mit Netzwerk-Videomanagement ergeben sich für Sie zahlreiche Vorteile gegenüber einer normalen Überwachungskamera mit Aufzeichnung. Hier erfahren Sie die bedeutsamsten Vorteile:

Hohe Bildqualität

Die Bildqualität ist bei der Aufzeichnung und Übertragung von Vorgängen und Personen von großer Bedeutung. Sie sind damit in der Lage Personen zu erkennen und verfolgen Prozesse detailreich. Durch spezielle Megapixel-Technik liefert Ihnen eine Netzwerkkamera oder auch eine getarnte Spycam eine bessere Bildqualität und höhere Auflösung als eine gewöhnliche Überwachungskamera mit Aufzeichnung. Zusätzlich erleiden Ihre Bilder, bei Verwenden eines NVR,  keine Qualitäts-Verluste durch Konvertierung. Durch digitale Speicherung der Bilder am NVR behalten diese ihr Format bei der Übertragung. Auch bei der Kurzvorschau ist die Bildqualität dementsprechend.

Fernzugriff

Wenn Sie eine Netzwerkkamera mit Video-Encoder anstatt eine analoge Überwachungskamera mit Aufzeichnung kaufen, sind Fernzugriffe möglich. Die Einstellungen sind so wählbar, dass mehrere Benutzer, die sich mit dem Netzwerk verbinden, ortsunabhängig auf eine Live-Übertragung der Kameras Zugriff haben. Auch eine Kurzvorschau der Überwachungskamera kann Ihnen anzeigt werden.

Gute Eingliederungs-Möglichkeiten

Ein bestehendes Netzwerk integriert sich problemlos und in kompletten Umfang in ein anderes Videomanagement. So ist es Ihnen möglich nach einem Umbau eine neue Zutrittskontrolle mit einer Überwachungskamera leicht in das bestehende Netzwerk integrieren. Auch wenn Sie eine getarnte Spycam mit Bewegungsmelder neu aufschalten wollen ist das kein Problem. Möglich wird die gute Integration durch die offenen Schnittstellen eines Netzwerk-Videomanagement.

Skalierbarkeit

Wenn Sie sich dazu entschließen Ihr Netzwerk mit einer Überwachungskamera oder um eine getarnte Spycam zu erweitern haben Sie die Möglichkeit dazu. Diese Systeme verwenden für die Kommunikation dasselbe Kabel oder Netzwerk. Bei einem analogen System versorgen Sie jede Überwachungskamera mit einem eigenen Kabel. Auch wenn diese nur zur Kurzvorschau verwendet werden.

Kostengünstig

In den meisten Fällen besteht bereits eine IP-Netzwerk-Infrastruktur. Hier bietet sich für Sie die Möglichkeit das für die Videoüberwachung zu verwenden. So fallen keine weiteren Kosten für eine Glasfaser-Verkabelung an die herkömmliche CCTV-Systeme verwenden.

Einrichten einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung

In diesem Video finden Sie eine anschauliche Demonstration wie eine Überwachungskamera eingerichtet wird:

Video: Installation und Funktion einer Überwachungskamera – Kurzvorschau

 

Rechtliche Situation für eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung

Grundsätzlich ist in vielen Gesetzen definiert, wer berechtigt ist eine Videoüberwachung durchzuführen. In erster Linie ist hier für Sie wichtig, zu welchem Zweck eine Überwachung stattfindet:

  • Private Nutzunge
  • Staatliche Nutzung

Wichtig ist vor allem, dass der Datenschutz keinen Schaden nimmt. Da dieses Thema noch immer recht neu für den Gesetzgeber ist, spielt hier das Richterrecht eine bedeutende Rolle. Weitere Hinweise finden Sie Hier.

Öffentlich zugängliche Räume

Eine Überwachung öffentlicher Räume ist nur dann zulässig, wenn es einer der folgenden Punkte notwendig macht:

  • Das öffentliche Stellen ohne sie sonst ihre Aufgaben nicht erfüllen können.
  • Damit Rechte wahrgenommen werden können, wie etwa das Hausrecht.
  • Wenn sie für konkret festgelegte Interessen erforderlich ist und dabei das Interesse schutzwürdiger Personen nicht benachteiligt wird.

Des Weiteren sind Sie verpflichtet, auf die Überwachungskamera mit Aufzeichnung hinweisen. Auch wenn es sich um eine getarnte Kamera handelt. Ebenso ist die verantwortliche Stelle zu benennen.

Grundlage für dieses Gesetz ist das Bundes-Datenschutz-Gesetz (BDSG). Dieses kommt zu tragen wenn keine anderen Regelungen für den Bereich gelten. Spezifizierungen sind je nach Bundesland möglich.

Staatliche Überwachung

Der Polizei ist es in Deutschland erlaubt Videotechnik zu verwenden, um Kriminalität zu verhindern. Der Bundespolizei ist eine Videoüberwachung nach dem Bundes-Polizei-Gesetz erlaubt.

Vorgschriebene Überwachung

Eine Besonderheit der Videoüberwachung kommt Kassenräumen, Banken und Casinos zu. Hier ist die Überwachung per Gesetz vorgeschrieben.

 

Wissenswertes für eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung

Wie wichtig ist die Sensorauflösung bei einer Überwachungskamera?

Für Kameras gibt es zwei wesentliche Faktoren, die die Bildqualität bestimmen:

 

Sensorfläche
Megapixel-Anzahl

 

Grundsätzlich gilt es zu wissen, dass ein Pixel einem Sensorelement entspricht. Je größer die Megapixel-Anzahl einer Kamera ist, umso größer ist die benötigte Fläche im Sensor. Verändert sich die Fläche mit wachsender Megapixel-Anzahl nicht, ist die Lichtempfindlichkeit eines einzelnen Pixels geringer.

Prinzipiell ist das für die Bildqualität nicht gut. Diese Nachteile sind erst bei einer 100 % Ansicht auf dem Bildschirm sichtbar. Für normale Anwendungen gibt es in der Regel keine Einschränkung.

Lassen Sie sich hier nicht zu einem Kauf verleiten, weil die Kamera eine hohe Megapixel-Anzahl hat. Dies muss nicht heißen, dass die Bildqualität besser ist. Prüfen Sie daher noch die Sensorfläche im Verhältnis. Auch wenn Sie die Kamera nur für eine Kurzvorschau verwenden.

Was ist ein Video-Decoder

Einen Decoder benötigen Sie in der Regel, wenn Sie ein digitales Signal in ein analoges umwandeln wollen. Gerade, wenn Sie sich für einen Kauf einer Netzwerkkamera entscheiden ist das für Sie wichtig.

Denn Netzwerkkameras nehmen ein digitales Signal auf und geben dieses weiter. Verwenden Sie für die Anzeige der Signale analoge Monitore kommt hier der Video Decoder zum Einsatz.

Video-Decoder funktionieren auch in die andere Richtung. Das heißt, Sie sind in der Lage ein analoges Signal in ein digitales umwandeln. Für eine Übertragung weiter Strecken findet das oft Verwendung. Da analoge Signale Verluste an der Bildqualität erleiden, beim Senden über lange Strecken.

Bekommt ein Video-Decoder Signale von mehreren Kameras dekodiert er diese nacheinander. Diese zeigt Ihnen der Decoder nacheinander an. Auch bei einer Kurzvorschau funktioniert ein Video-Decoder nach gleichem Prinzip.

Was ist ein Video-Encoder

Ueberwachungskamera mit Aufzeichnung Encoder
Abbildung 6: Überwachungskamera mit Aufzeichnung Encoder

Ein Video-Encoder funktioniert ähnlich wie ein Video-Decoder. Bei einem Video-Encoder wandeln sich allerdings analoge Signale von Kameras in digitale Signale um. Diese kommen in das Netzwerk und stehen zur Übertragung bereit.

 

 

 

 

Fazit über eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung

Am Markt gibt es sehr viele Produkte, aus denen Sie die Wahl haben. Für jede Anwendung bieten verschiedene Hersteller unterschiedliche Lösungen an. Gehen wir nun noch einmal die wichtigsten Punkte, durch die Sie beim Kauf einer Überwachungskamera mit Aufzeichnung beachten sollten. Überlegen Sie sich, wo Sie die Kamera einsetzen werden. Grundsätzlich gibt es Varianten für den privaten oder gewerblichen Bereich. Legen Sie anschließend fest, ob die Kamera besondere Anforderungen erfüllen muss. Wenn Sie eine explosionssichere Variante wählen, achten Sie auf eine entsprechende Dimensionierung vom Gehäuse. Wollen Sie die Kamera als getarnte Spycam verwenden, darf diese nicht zu groß ausfallen. Entscheiden Sie anschließend, welcher Hersteller Ihnen am meisten zusagt und bei wem Sie das größte Vertrauen haben. Klären Sie abschließend noch die rechtliche Situation, bevor Sie die Kamera installieren. Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Artikel über eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung weiterhelfen. Vergessen Sie nicht, die Lieferoptionen zu prüfen. Bei Marktabholung kommen Sie vielleicht günstiger weg. Viel Erfolg bei Ihrem Projekt!
Netgear Arlo VMS3230-100EUS Smart Home 2
von Netgear Deutschland GmbH
  • HD-Qualität - Erleben Sie erstaunlich scharfe 720p-Livevideos; Patentiertes Design - für 100% Kabelfreiheit
  • Nachtsicht - Sehen Sie auch nachts, was vor sich geht; Jederzeit per App auf die Kameras von unterwegs zugreifen
  • Kostenloser Cloud-Speicher - Speichern und kontrollieren Sie aktuelle Geschehnisse über einen Cloudzugriff
  • Bewegungsalarm - Sie erhalten Push-Nachrichten und E-Mails, wenn sich etwas bewegt; Wasserfest (IP65) - Arlo funktioniert überall - drinnen und draußen
  • Lieferumfang: Arlo VMS3230-100EU Smart Home 2 HD-Kamera-Sicherheitssystem weiß
INSTAR IN-6014HD
von INSTAR Deutschland GmbH (Non Consi)
  • Hochwertige Profi-Qualität von INSTAR, einem reinen deutschen Unternehmen / deutscher Support, Anleitung, Apps etc. / die perfekte IP Kamera / Sicherheitskamera ist auch perfekt als Babyphone nutzbar
  • Eingebautes 90° Weitwinkelobjektiv zur Videoüberwachung eines großen Bereichs, krisstallklare Infrarot Nachtsicht, sehr hochwertiger WDR Bildsensor für gestochen scharfe Aufnahmen, Mikrofon und Lautsprecher mit einer ausgefeilten Rauschunterdrückungstechnologie, steuerbar dank eingebauter Motoren (sowohl lokal als auch über das Internet)
  • Selektierbare Bewegungserkennung zur perfekten Videoüberwachung / einstellbare Privatbereiche / Alarmierung per Email / Push Mitteilung auf Ihr Smartphone / Aufnahme auf SD Karte als Video oder Bild / Upload auf FTP Server bzw. eine Webseite
  • JETZT Neu! Mit kostenlosem PUSH Service, kostenloser DDNS Internetadresse, kostenlosem P2P Cloud Zugriff, kostenlosem Emailserver... (auf Deutschen Servern direkt von INSTAR und optional auch deaktivierbar)
  • Kostenfreie Apps um auf Ihre Überwachungskamera / IP Kamera und auch auf die SD Karte von unterwegs zugreifen zu können (InstarVision für iPhone, iPad, Android, Blackberry, Windows Phone, Amazon Kindle und andere...)
  • Lieferumfang: 1x INSTAR IN-6014HD IP Kamera ; 1x 5V Netzteil (ca. 1.5m) ; 1x ausführliche Anleitung (Deutsch, Englisch) ; 1x WLAN Antenne ; 1x Wand- und Deckenhalterung ; 1x Schrauben/Dübel Set ; 1x Netzwerkkabel ; MicroSD Speicherkarte (bereits eingebaut)